Entomologentag

Programm zum 57. Bayerischen Entomologentag
Insekten vor dem Aus!?”
am 8. und . März 2019 in München

Programm als  PDF

Freitag, 8. März 2019

17:00 Uhr Mitgliederversammlung der MEG
Im Hörsaal der Zoologischen Staatssammlung, Münchhausenstraße 21, 81247 München

Mitgliederversammlung 2019:
 TOP 1: Eröffnung und Festlegung der Tagesordnung
 TOP 2: Jahresbericht 2018
 TOP 3: Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer
 TOP 4: Planung für das kommende Jahr, Haushaltsplan für das neue Jahr
 TOP 5: Verschiedenes

19.00 Uhr Begrüßungsabend: Gemütliches Treffen im Wirtshaus “Zum Hölzlwirt”,
Menzinger Str. 54D, (schräg gegenüber Botanischer Garten,
ca. 15 Gehminuten von der ZSM)


Samstag, 9. März 2019

ab  10:00 Uhr    Vortragsveranstaltung in der Zoologischen Staatssammlung München
Eröffnung

  • Generaldirektor Prof. Dr. Gerhard HASZPRUNAR: Grußwort
  • Prof. Dr. Michael SCHRÖDL (München): Unsere Natur stirbt
  • Präsident des LWF Olaf SCHMIDT (Freising): Neue Arten – ökologisch halb so wild?
  • 12:00 Uhr    Mittagspause (bis 14:00 Uhr)
  • Vizepräsident Hans MÜHLE: Überreichung des Förderpreises der MEG, gesponsert von der Crocallis-Stiftung. Der Preisträger stellt seine entomologische Tätigkeit vor
  • Prof. Dr. Dr. hc. Bernhard KLAUSNITZER (Dresden): Was wir unseren Enkeln nicht mehr zeigen können – Gedanken zum Verlust einer häufigen Art
  • Prof. Dr. Gerhard TARMANN (Innsbruck): Widderchen (Zygaenidae) – sensible Zeigerarten für kontaminierte Luft
  • Dr. Stefan SCHMIDT (München): Insekt des Jahres 2019: Osmia bicornis (Linnaeus, 1758)
  • Kristin BÖHM (München): Wildbienen – hoch bedroht und unverzichtbar
  • 15:50 Uhr    40 Minuten Kaffeepause
  • 16:30 Uhr   Hermann H. HACKER (Bad Staffelstein): Biogeografie Afrikas
  • Dr. Christian SCHMID-EGGER (Berlin): Zehn Jahre Stechimmen-Barcoding – Zeitenwende in der Taxonomie?
  • Dr. Andreas FLEISCHMANN (München): Wildbienen im urbanen Lebensraum – Einfluss von Mensch und Klimawandel
  • Elfi und Jürgen MILLER (Augsburg): Faszination Schmetterlingshafte
  • Dr. Volker BOROVSKY et al. (Klagenfurt): Raubzüge der Amazonen – Interaktion des Sozialparasiten Polyergus rufescens mit ihrem Wirt
  • 19.00 Uhr    Einladung der MEG zum Abendessen

Die Bibliothek ist am Samstag, den 9. März durchgehend von 10.00 bis 17.30 Uhr geöffnet. Umfangreichere Ausleihwünsche bitte 2 bis 3 Wochen vorher anmelden (Tel.: 089/8107 163, E-Mail: Eva.Karl@zsm.mwn.de).

Poster sind willkommen, wir bitten um Anmeldung.
Entomologen, die in der Sammlung arbeiten möchten, bitten wir, sich mit den zuständigen Kollegen bezüglich Terminplanung in Verbindung zu setzen.
Liebe Schmetterlingsfreunde, das Schmetterlingsmagazin der Zoologischen Staatssammlung hat ein modernes Kompaktsystem. Dadurch ist der Zugang zu den einzelnen Sammlungsbereichen für mehrere Personen gleichzeitig eingeschränkt, da jeweils immer nur einzelne Gänge zu den jeweiligen Sammlungsteilen begehbar sind. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine Arbeit mit Sammlungsmaterial nur nach vorheriger Anmeldung sowie mit der Angabe des von Ihnen benötigten Materials möglich ist. (Axel.Hausmann@zsm.mwn.de / Andreas.Segerer@zsm.mwn.de / UlfBuchsbaum.Lepidoptera@zsm.mwn.de)
Eine Teilnahmegebühr zum Bayerischen Entomologentag wird nicht erhoben! Für eine finanzielle Unterstützung des Entomologentages sind wir natürlich sehr dankbar.
© 2018 Münchner Entomologische Gesellschaft e.V. - Datenschutz - Impressum